Erste Hilfe online Kurs

In Notfällen hast du nur eine Chance. Wir zeigen dir wie du richtig handelst. 39€ statt 69€! Nur für die ersten 100. 

jetzt voranmelden

In Krisensituationen ruhig und gezielt reagieren

Unvorhersehbare Ereignisse wie Fahrradunfälle oder Krankheiten gehören zum Leben mit Kindern. Grundwissen in Erster Hilfe ist essentiell, um in solchen Momenten sicher und effektiv zu handeln. Dieses Wissen stärkt das Vertrauen, in Krisen ruhig und angemessen zu reagieren.

jetzt auf warteliste
Erste Hilfe Kurs für Babys und Kinder
Zwergensache Academy

Warum genau unser Kurs?

Lerne von einem Team aus Notarzt, Kinderanästhesie-Spezialist, Kinderkrankenschwester und Notfallsanitäter. Sie teilen nicht nur ihr Fachwissen, sondern auch wertvolle Praxiserfahrungen und Einblicke durch Interviews und Fallbeispiele.

Erlebe eine neue Art des Lernens mit einer Vielfalt an Videos, die von detaillierten Anleitungen bis zu Simulationen reichen, um dich für Notfälle bei Kindern zu rüsten. Lerne in deinem Tempo und greife jederzeit auf spezifische Inhalte zurück.

Mit einmaliger Anmeldung erhältst du lebenslangen Zugriff auf alle Kursinhalte, verfügbar rund um die Uhr, um jederzeit und überall zu lernen und Wissen aufzufrischen, ganz nach deinem Bedarf.

Das Team dahinter

Dr. Daniel Grassmann

Oberarzt bei Berufsrettung Wien
Leitender Notarzt
Flugrettungsarzt bei SchenkAir
Arzt für Allgemeinmedizin
Trainer für medizinische Simulation, Aus- und Weiterbildung

Evelyn Drach, BScN

Dipl. Kinderkrankenpflegerin
Ausbildung Erwachsenen Intensivpflege
Studium Pflegewissenschaft
Trainer Kindernotfalltrainings

OA Dr. Stefan Koller

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Kinderintensivstation der Klinik Donaustadt, Wien
Flugrettungsarzt Christophorus 9&2
Notarzt DSP-NEF

Benedikt Faulhammer, BSc., MSc.

Notfallsanitäter mit Notfallkompetenz Intubation und Beatmung
Flugretter
Lehrsanitäter
Mitglied freiwillige Feuerwehr

Aktionspreis für die ersten 100 Anmeldungen – Sei dabei, verpasse es nicht!

Zwergensache Erste Hilfe Kurs für Babys und Kinder

39€ 69€
 
  • 27 Videos
  • Lebenslanger Zugang
  • Bonusmaterial (3 Interviews)
  • Von Ärzten erstellt

Jetzt Aktionspreis sichern! Ende April Zugang erhalten.

Sei dabei, verpasse nicht! Die ersten 100 Anmeldungen sichern sich den Aktionspreis. Eintragen, unverbindlich informieren, Kurs erleben!

Kursinhalt – das erwartet dich

Erkennen Sie durch den Notfallcheck, ob ihr Kind nur bewusstlos ist oder einen Herzkreislaufstillstand erlitten hat.

Um rasch weitere professionelle Hilfe zu bekommen, ist das Absetzen des Notrufes ein Kernelement des sogenannten “Rettungskette”.

Erfahren Sie mehr über die Gründe einer Bewusstlosigkeit und wie Sie richtig handeln.

Erfahren Sie mehr über die Gründe einer Bewusstlosigkeit und wie Sie richtig handeln.

Lebensrettenden Sofortmaßnahmen beim Säugling – so retten Sie ihr Kind.

Lebensrettenden Sofortmaßnahmen beim (Klein)Kind – so retten Sie ihr Kind.

Erfahren Sie mehr über die richtige und sichere Anwendung eines Defibrillators.

Sobald der Rettungsdienst eintrifft, kann man erstmal durchatmen. Dennoch ist die Mitarbeit der Eltern aber dennoch von großer Bedeutung. Erfahren Sie, wie Sie dem Rettungsdienst und somit der Versorgung Ihres Kindes am besten helfen können.

Bei Unfällen ist es manchmal notwendig, ihr Kind wegzuziehen oder umzudrehen. Hier lernen Sie, wie dies am besten und schonensten durchgeführt wird.

Wenn Ihr Kind stürzt oder aus einer Höhe fällt, kann es auch zu Verletzungen kommen, die oft nicht gleich ersichtlich sind. Lernen Sie die Anzeichen dieser Verletzungen zu erkennen und im Falle einer schwereren Verletzung richtig zu handeln.

Lernen Sie, wie Sie Knochenbrüche richtig versorgen. Wussten Sie, dass zum Beispiel eine richtige Schienung bereits zu einer Schmerzlinderung führen kann?

Erfahren Sie, wie Sie Wunden und kleine Verletzungen zu Hause richtig versorgen können und ab wann ein Arztbesuch notwendig ist.

Lernen Sie, wie Sie rasch und effektiv eine blutende Wunde stillen können.

Ein abgetrennter Finger kann bestenfalls wieder angenäht werden – aber nur wenn Sie richtig handeln!

Lernen Sie Tipps und Tricks, wie Sie das Nasenbluten beenden können und ab wann Ihr Kind weitere Hilfe benötigt.

Reagieren Sie richtig, wenn Ihr Kind krampft, und lernen Sie mehr über die Hintergründe des Fieberkrampfes.

Erfahren Sie mehr über mögliche Komplikationen bei Insektenstichen. Ist ein roter Fleck bereits eine allergische Reaktion?

Ihr Kind wird von einer Biene gestochen. Plötzlich bekommt Ihr Schützling einen Ausschlag, die Zunge schwillt an und es entsteht eine zunehmende Atemnot – So erkennen Sie eine allergische Reaktion und setzen die richtigen Maßnahmen zeitgerecht.

Hier erfahren Sie mehr über die typischen Unfälle und Verletzungen im Haushalt, sowie wie sie diese vermeiden können.

Das heiße Teewasser oder heiße Oberflächen beim Kochen – Dinge, die Ihr Kind ernsthaft verletzen und große Schmerzen verursachen können. Hier erfahren Sie, wie Sie bei einer Verbrennung oder Verbrühung richtig handeln.

Vergiftungen und Verätzungen im Kindesalter können lebensbedrohlich sein – sie sind jedoch mit einfachen Mitteln meist vermeidbar. Erfahren Sie, wie Sie bei diesen vermeidbaren Notfällen richtig handeln.

Erfahren Sie, wie die das Risiko für einen plötzlichen Kindstod reduzieren können und was der Kindstod eigentlich ist.

Erkennen Sie rechtzeitig die Anzeichen einer Atemnot bei Ihrem Kind.

Wenn Ihr Kind plötzlich einen bellenden Husten entwickelt, ist dies ein Zeichen einer typischen Erkrankung im Kindesalter. Erfahren Sie mehr über die Ursachen und nötigen Maßnahmen bei einem Pseudokrupp-Anfall.

Wie vermeide ich Badeunfälle und was mache ich, wenn doch etwas passiert?

Erfahren Sie, wann Ihr Kind nur eine Abkühlung benötigt und ab wann eine Gesundheitsgefährdung besteht.